Häufig gestellte Fragen

Frage 1:
 
Ist SpielAffe wirklich kostenlos?
Natürlich! Das gesamte Spieleangebot kann jederzeit kostenlos online abgerufen werden. SpielAffe.de finanziert sich ausschließlich über Werbeeinnahmen – für unsere Nutzer werden daher niemals Gebühren oder Kosten entstehen.
Frage 2:
 
Wie lösche ich mein Profil?
Du kannst dein Profil über unsere Abmelde-Seite ganz unkompliziert und schnell selber löschen: //community.spielaffe.de/loeschung
Frage 3:
 
[ALLGEMEIN] - Wie chatte ich?
Bislang kann man nur in einigen Spielen Chat-Räume einrichten, wie dem Spiel Goodgame Empire. Darüber hinaus kannst Du mit anderen Mitgliedern natürlich Nachrichten austauschen oder über das Gästebuch kommunizieren, was einem echten Chat schon sehr nahe kommt.

Wie du Nachrichten oder Gästebuch-Einträge verfasst,wird dir hier erklärt.
Frage 4:
 
Warum soll ich überhaupt Mitglied werden?
Eine Mitgliedschaft auf SpielAffe ist vollkommen kostenlos und bringt dir folgende Vorteile:

- Du kannst mit Freunden kommunizieren und Nachrichten austauschen
- Du kannst ein eigenständiges Profil erstellen und nach deinen Wünschen gestalten
- Du kannst dich mit deinem Account im Forum anmelden und dort Beiträge verfassen
Frage 5:
 
Wie erstelle ich einen Screenshot?
Ein Screenshot ist ein Abbild deines Bildschirms, so als ob du den Bildschirm deines Rechners mit einer Kamera fotografierst.

Bei Windows-PCs kannst du mit der Druck-Taste (neben der F12-Taste) einen Screenshot machen, der dann in den Zwischenspeicher gelegt wird.
Du musst nun ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen (Paint reicht vollkommen aus und ist bei jedem Windows-Rechner unter Zubehör zu finden) und den Screenshot einfügen. Das geht am einfachsten, indem du Strg+V drückst. Nun kannst du die Datei noch bearbeiten, wenn du nicht deinen gesamten Bildschirminhalt mitschicken willst, oder du kannst sie einfach abspeichern.

Bei Mac-Usern geht ein Screenshot am einfachsten mit Shift+Cmd+4, dann erscheint ein Auswahlwerkzeug, mit dem du einfach den Bereich, den du brauchst, auswählen kannst. Das Bild wird dann automatisch als Datei auf deinem Schreibtisch gespeichert.

Die Datei kannst du dann als Anhang in dein Ticket oder in die Antwort-Mail zu deinem Ticket einfügen.
Frage 6:
 
Ist die Nutzung von SpielAffe für mein Kind unbedenklich?
Vollkommen. Moderierte Inhalte und ein kinder- und familienfreundlicher Umgang haben bei uns höchste Priorität. Um Ihnen Sicherheit im Umgang mit neuen Medien zu vermitteln, empfehlen wir die Rubrik Infos für Eltern. Ebenso haben wir Infos für Kinder und Jugendliche in einer eigenen Rubrik dargestellt - kindgerechte Begriffserklärungen sorgen für einen sicheren und verantwortungsbewussteren Umgang mit dem Internet.
Frage 7:
 
Für wen ist SpielAffe geeignet?
SpielAffe.de ist für jeden geeignet!
Die große Anzahl an Spielen, die moderierten Plattforminhalte und Foren bieten Spielspaß und Austausch für alle Altersklassen.
Wir achten darauf, nur kinder- und familienfreundliche Inhalte zuzulassen.
So können wir auch Kleinkindern eine Möglichkeit bieten, gefahrlos den Umgang mit neuen Medien zu erlernen – diese hohen Qualitätsstandards begeistern sowohl unsere Besucher als auch namhafte Partner wie Disney, Ravensburger Digital oder SuperRTL.
Ohne Fleiß, kein Preis - denn wir können auf viele Jahre als Martführer, nicht nur in Deutschland, zurückblicken und sehen ebenso mit kölscher Gelassenheit in die Zukunft.
Frage 8:
 
Ich habe unpassende Elemente gefunden oder wurde von einem User beleidigt. Was soll ich tun?
Erst nach intensiver, redaktioneller Prüfung auf Kinder- und Jugendfreundlichkeit werden neue Spiele auf SpielAffe.de veröffentlicht. Solltest Du dennoch einmal auf unangemessene Inhalte stoßen, bitten wir Dich diese umgehend bei uns zu melden. Richte dazu bitte eine Anfrage an hilfe (at) spielaffe (punkt) de, wir werden uns dann schnellstmöglich um Dein Anliegen kümmern.

Wenn du beleidigt wirst, dann bewahre bitte die Ruhe und ignorier den User. Klicke dazu zunächst auf den Namen des Users und anschließend auf den Punkt “User ignorieren” unter dem Profilbild des Users auf der linken Seite. Schicke anschließend eine Meldung inklusive des Vorfalls an hilfe (at) spielaffe (punkt) de.

Frage 9:
 
Wie werde ich Admin oder Moderator in der SpielAffe-Community?
Um Admin zu werden musst du mindestens 18 Jahre alt sein und fest bei SpielAffe in Köln arbeiten. Oder du trägst über einen langen Zeitraum positiv zur Community bei.
Du brauchst allerdings nicht regelmäßig zu fragen, ob du Admin werden kannst. Die Admins werden von unserem Support-Team gewissenhaft ausgewählt. Meist handelt es sich dabei eher um Moderatoren, die lange Zeit auf SpielAffe.de bereits als solche aktiv waren.

Moderatoren hingegen werden immer gesucht. Sie haben die Aufgabe, Spieler bei täglichen Problemen zu helfen und die Administratoren zu unterstützen.
Folgendes erwarten wir von unseren Moderatoren:
  • ihr kennt SpielAffe.de in- und auswendig und könnt allgemeine Fragen aus dem Kopf beantworten
  • ihr beherrscht Regeln der Rechtschreibung und Grammatik perfekt
  • ihr seid mind. 14 Jahre alt, Erwachsene sind gerne gesehen
  • ihr habt noch niemals - egal, ob mit dem derzeitigen oder mit früheren Accounts - einen Regelverstoß begangen

Ihr solltet euch unter jochen.winter (at) spielaffe (punkt) de (in Textform, nicht mit Stichpunkten!) vorstellen, uns sagen wer ihr seid, wie lange ihr schon auf SpielAffe.de unterwegs seid und weshalb ihr denkt, dass IHR genau die richtige Wahl seid, um euch zum Moderator zu machen.

Damit Ihr wisst, was euch erwartet, hier einmal eine kurze Übersicht über die Aufgaben eines Moderators:
  • Ihr bearbeitet die Meldungen anderer Spieler
  • Ihr helft bei Fragen rund um SpielAffe.de
  • Ihr sorgt dafür, dass die Regeln eingehalten werden

Bitte beachtet, dass wir Einzeiler nicht beantworten werden, da wir eine Vielzahl an Bewerbungen erhalten - wer sich aber Mühe gibt, wird auf jeden Fall eine Antwort erhalten, egal ob er/sie aufgenommen wird oder nicht.

Wir freuen uns über eure Bewerbungen!
Frage 10:
 
Was sind Casual Games?
Unser täglich Brot! Casual Games („Casual“ bedeutet soviel wie gelegentlich oder zwanglos) sind Spiele „für mal eben zwischendurch“. Man muss nicht erst lernen, das Spiel zu beherrschen. Für viele unserer Spiele reicht schon die Bewegung der Maus oder ein Klick. Genau das macht den großen Reiz für jung und alt aus, sich mit unseren Casual Games zu beschäftigen. Außerdem bieten wir für jeden Geschmack das Richtige, von Renn- über Grips- bis hin zu Schminkspielen. Bei mehr als 10.000 Spielen kann die Auswahl da schon mal schwer fallen.
Frage 11:
 
[SPIELE] Warum darf ich ein Spiel nicht spielen, obwohl ich alt genug bin?
Spiele haben ein Mindestalter, welches dafür sorgt, dass du nur Spiele spielst, die auch für dich geeignet sind.
Willst du so ein Spiel spielen, musst du dein richtiges Alter angeben. Fehlt die Angabe über dein Alter, sind diese Spiele für dich leider gesperrt. Es lohnt sich also, dein Profil auszufüllen!
Frage 12:
 
[Pokal] "Klassensprecher" - Wie lade ich Mitglieder ein?
Auf deinem Profil findest du bei den Menüpunkten den Button "Freunde". Klickst du dort drauf, öffnen sich vier weitere Buttons (oder auch "Reiter"):
Freunde, Ignorieren-Liste, Anfragen und Freunde einladen. Den letzten Punkte "Freunde einladen" wählst du aus. In das Textfeld "E-Mails" gibst du die E-Mail der Person ein, die du einladen möchtest.
Willst du mehrere Personen gleichzeitig einladen, trennst du die Mailadressen einfach mit einem Komma. Im Textfeld darunter kannst du die Nachricht eingeben, die du den Eingeladenen schicken möchtest.

Aber: Vorsicht!
Es kann sein, dass die Person, der du diese Mail schickst, diese gar nicht haben will.
Schicke also keine Mail an Personen, die dir gesagt haben, dass sie keine haben möchten oder bei denen du nicht sicher bist - am besten fragst du vorher, ob du so eine Mail schicken darfst!
Frage 13:
 
[TECHNIK] - Die Seite und die Spiele sind so langsam?
Dies kann viele Gründe haben – in erster Linie ist die Geschwindigkeit Deiner Internetleitung wichtig. Diese bildet den sprichwörtlichen Flaschenhals: Wir versenden die Daten sehr schnell, aber nicht jede Internetleitung kann diese Daten auch so schnell annehmen. Ein wenig Wartezeit ist daher völlig normal. Auch ein langsamer Rechner kann ein Grund für eine verlängerte Wartezeit sein.
Frage 14:
 
Ein Moderator hat mein Profil besucht - was nun?
Manchmal steht unter "Letzte Besucher" auf eurem Profil ein Mitglied des SpielAffe-Teams. Das kann vieles bedeuten und ist in aller Regel harmlos: Wie alle andren auch sind unsere Moderatoren und Administratoren Spieler auf SpielAffe.de. Es kann also einfach sein, dass euer Besucher euer Profil interessant fand, einen Gruß hinterlassen wollte, euren Avatar oder eure Bilder bewerten wollte oder auch einfach schauen wollte, welche Spiele ihr so spielt.
Außerdem gehört es auch zur Arbeit als Moderator, sich (meist wahllos) durch Profile zu klicken. Dazu schauen die meisten von den Kollegen einfach unter "Letzte Aktivitäten" und klicken auf irgendeinen Namen. Das machen wir so, damit wir Verstöße gegen unsere SpielAffe-Regeln möglichst schnell finden können - das geht nämlich am besten, wenn wir ein wenig schauen was sich so in den Gästebüchern abspielt. Besuche von Teammitgliedern - wenn die Besuche also nicht als Spieler, sondern als Teammitglied stattfinden - dienen also in erster Linie dem Schutz aller Spieler. Wir wollen nicht, dass sich dadurch jemand von euch überwacht fühlt, andererseits braucht ihr diese Besuche auch nur dann zu fürchten, wenn ihr gegen die Regel verstoßt ;)
Die dritte Möglichkeit ist noch, dass ein anderer Spieler, mit dem ihr PN's, Lobe oder Gästebucheinträge ausgetauscht habt (oder mit dem ihr einfach nur befreundet seid - mit dem ihr einfach irgendwie Kontakt hattet) von einem Moderator überprüft wird und dadurch auf eure Seite gelangt.
Wir bitten also um euer Verständnis, wenn Teammitglieder bei euch als Besucher auftauchen - sie alle meinen es gut und wollen lediglich dabei helfen, dass SpielAffe.de eine angenehme Erfahrung mit möglichst wenigen Regelverstößen bleibt. Grüßt ihn doch das nächste Mal einfach nett - und wenn ihr euch nicht sicher seid, warum er euch besucht hat: Fragt einfach nach.
Frage 15:
 
Warum kann ich kein eigenes Profilbild erstellen?
Oft wird uns vorgeschlagen, dass wir einführen sollten dass man als Spieler ein eigenes Profilbild hochladen können sollte.
Diese Idee müssen wir leider ablehnen, wollen aber die Gründe erklären:
SpielAffe.de ist eine Kinder- und Familienseite, hier sind also viele Spieler registriert, die nicht volljährig sind - eine sehr hohe Spielerzahl ist sogar unter 14 Jahre alt.
Das bedeutet aber, dass wir Inhalte so gestalten müssen, dass sie für alle Spieler geeignet sind die bei uns spielen wollen.
Würden wir nun die Möglichkeit geben, dass jeder sein eigenes Bild hochläd, gäbe es einige, die das nicht beachten - egal ob sie es nun besser wissen müssten oder nicht, es würde Bilder geben, die nicht für Kinder oder Jugendliche geeignet sind. Leider schaffen wir es aber auch nicht, uns jedes Bild anzuschauen und dann erst veröffentlichen zu lassen - bei derzeit rund 700.000 registrierten Accounts wäre das eine unschaffbare Aufgabe, vor allem weil ja einige von euch mehrmals täglich ihre Avatare ändern.
Frage 16:
 
Jemand hat einen Regelverstoß begangen - was passiert nun?
Hat jemand einen Regelverstoß begangen, muss das SpielAffe-Team eingreifen, damit wir sicherstellen können dass der Spieler künftig weißt dass sein Verhalten so nicht in Ordnung war.
Oft reicht es bereits aus, den Spieler anzuschreiben und ihn auf sein Fehlverhalten hinzuweisen. Zwar halten wir unsere SpielAffe-Regeln und deren Einhaltung eigentlich für selbstverständlich, aber es gibt immer mal wieder den Fall, dass Spielern gar nicht klar war dass sie einen Regelverstoß begangen.
Wenn eine kurze Nachricht nicht ausreicht, haben die Moderatoren und Administratoren mehrere Möglichkeiten:
  • Eine sog. "temporäre Sperre" (Kurzzeitbann): Hier wird für einen vom SpielAffe-Teammitglied festgelegte Zeitspanne die Kommunikationsmöglichkeit eines Spielers eingeschränkt. Das wichtigste: der Gesperrte kann für die Dauer seiner Sperre keine Nachrichten, Gästebucheinträge oder Lobe mehr verfassen - aber er kann weiterhin Spiele spielen. Das passiert zum Beispiel meistens dann, wenn der Spieler andre Spieler beleidigt hat.
  • Abzug von Affengeld und/oder Erfahrung: Hier wird dem Spieler Affengeld oder Erfahrung abgezogen. Meist wird das gemacht, wenn jemand bei Spielen geschummelt oder sich sonst Affengeld oder Erfahrung über einen unfairen Vorteil verschafft hat.
  • Ein dauerhafter Bann: Der Account des Spielers wird dauerhaft gesperrt. Der Spieler kann Spiele nur noch unregistriert spielen (Warum es ein Vorteil ist, registriert zu sein siehst du hier!), kann sich nicht mehr einloggen und somit auch keine Nachrichten, Gästebucheinträge oder Lobe mehr schreiben oder lesen. Manchmal, wenn der Regelverstoß besonders schlimm war, müssen wir den Spieler dann auffordern sich bei uns nicht mehr zu registrieren.
Welche dieser Möglichkeiten das SpielAffe-Teammitglied wählt, hängt beispielsweise davon ab wie schwer der Regelverstoß war, ob der Spieler sich entschuldigt hat oder ob es sein erster Regelverstoß war. Dabei handelt es sich auch nur um Beispiele, im Einzelfall kann auch anders entschieden werden - und am besten ist es immer noch, wenn man es gar nicht soweit kommen lässt! ;)
Frage 17:
 
Warum kann ich manche Zeichen nicht in meinem (Nick-)Namen verwenden?
Manche Zeichen - beispielsweise Klammern und Bindestriche - sind bei der Erstellung neuer Accounts nicht erlaubt.
Das wurde eingeführt, weil einige Spieler es damit völlig übertrieben haben und wir ellenlange Namen nur aus Sonderzeichen hatten.
Ist es nicht viel schöner, wenn deine Mitspieler einen Namen haben den man (meistens) auch aussprechen kann?

Übrigens: Moderatoren und Administratoren bilden mit ihrem Zusatz "(SpielAffe-Team)" eine Ausnahme - so kann man diese noch deutlicher erkennen und niemand kann so tun, als sei er ein Teammitglied. Außerdem gibt es manche Spieler, die inzwischen verbotene Zeichen im Namen haben. Das liegt daran, dass sie sich schon vor unserer Änderung registriert haben - und wir konnten ja nicht alle zwingen, ihren Namen plötzlich anzupassen...
Frage 18:
 
[PROFIL] - Warum soll ich meine Email-Adresse verifizieren und wie geht das?
Mit Email-Adresse verifizieren ( bestätigen ) ist gemeint, dass du bestätigst, dass die Email-Adresse die du bei der Registrierung angegeben hast, auch dir gehört.

Ohne eine Verifizierung ( Bestätigung ) deiner Email-Adresse stehen dir wichtige Community-Funktionen nicht zu Verfügung. Beispielsweise erhältst du so keine Email-Benachrichtigungen und kannst auch keine Gästebucheinträge verfassen.
Die Email-Adresse kannst du folgendermaßen verifizieren:
  • Nach deiner Registrierung erhältst du eine Bestätigungsemail mit einem Verifizierungslink.
  • Gehe in dein Email-Postfach, öffne die Bestätigungsemail und klicke auf den Verifizierungs-Link ( Bestätigungs-Link
  • Deine Email-Adresse ist nun bestätigt.
Du kannst den Verifizierungslink jederzeit über dein Profilmenü erneut anfordern. Du erhältst dann eine neue Email mit dem Link.



Solltest du die E-Mail nicht erhalten oder den enthaltenen Bestätigungslink nicht nutzen können, schreib bitte (von derjenigen E-Mailadresse aus, mit der du bei uns registriert bist) eine E-Mail mit dem Betreff "Verifizierung" an hilfe@spielaffe.de. Dann können wir dir weiterhelfen.
Frage 19:
 
[PROFIL] - Wie ändere ich meine Email-Adresse?
Deine Email-Adresse kannst du in deinen Optionen ganz unkompliziert selber ändern.

1. Klicke auf deinen Usernamen oben rechts auf SpielAffe
2. Klicke im Menü in der oberen Bildschirmhälfte auf Optionen
3. Gehe zum Punkt Email ändern (etwa in der Mitte des Bildschirms).Trage einfach deine neue Email-Adresse ein und bestätige diese in dem du 2x dein Passwort eingibst. Achte bitte auf die korrekte Schreibweise und darauf, dass du deine echte Email-Adresse einträgt, damit du diese Email-Adresse anschließend auch verifizieren kannst.

Nur mit der Verifizierung deiner Email-Adresse kannst du Email-Benachrichtigungen erhalten und unsere Community-Features wie Gästebucheinträge in vollem Umfang nutzen.



Nur mit der Verifizierung deiner Email-Adresse kannst du Email-Benachrichtigungen erhalten und unsere Community-Features wie Gästebucheinträge in vollem Umfang nutzen.
Frage 20:
 
[PROFIL] - Wie erstelle ich einen Avatar?
Du hast zwei Möglichkeiten einen Avatar (ein Profilbild) zu erstellen:

Über Avatarspiele oder über den Avatar-Creator:

1. Avatarspiele
  • Startet dazu einfach ein Galeriespiel, gestaltet ein cooles oder witziges Bild und speichert es.
  • Nach dem Speichern öffnet ihr euer Bild und klickt auf "Als Profilbild speichern"
  • Nach wenigen Sekunden ist euer Profilbild aktualisiert
Für eine Übersicht über alle Avatarspiele klickt hier (PC / Mac) oder hier (Handy & Tablet)



2. Der Avatar-Creator
  • Klicke auf dein Profilbild oben rechts auf dem Bildschirm
  • Klicke auf das Zahnrad auf deinem großen Profilbild auf der linken Bildschirmseite. Anschließend kannst du deinen Avatar nach deinen Wünschen gestalten.
Darüber hinaus kannst du wenn du unsere Seite über ein Handy besuchst, auch ein Foto von dir als Avatar verwenden. Besuche dazu einfach deine Profileinstellungen auf m.spielaffe.de über dein Smartphone oder Tablet.
Frage 21:
 
[PROFIL] - Wie speichere ich einen Avatar?
In der Mitte der Avatar-Erstellung gibt es die drei Begriffe “Kleidung”, “Körper” & “Hintergrund”. Direkt links daneben gibt es ein Häkchen, das man zum Speichern des Avatars bestätigen muss!

Frage 22:
 
[PROFIL] - Wie ändere ich mein Passwort?
Du kannst dein Passwort in wenigen Schritten ändern:

1. Klicke auf deinen Namen oben rechts auf der SpielAffe-Seite
2. Klicke auf Optionen im Menü
3. Ändere dein Passwort in den dafür vorgesehenen Feldern und klicke auf Speichern!

Frage 23:
 
[PROFIL] - Wie ändere ich die Farben in meinem Profil?
Du kannst die Farben in Deinem Profil in drei einfachen Schritten ändern:

1. Klicke auf Deinen Usernamen oben rechts auf SpielAffe
2. Klicke auf “Shop” in Deinem Menü
3. Ganz unten im Shop kannst Du nun die Farben in Deinem Profil ändern.

Allerdings musst du hierfür Rang 20 erreicht haben.

Frage 24:
 
[SPIELE] - Ich verstehe ein Spiel nicht – was nun?
Wenn du ein Spiel nicht verstehst oder an einer Stelle festhängst, dann empfehlen wir dir einen Blick ins Forum. Du kannst es oben über die Navigationsleiste erreichen. Stell deine Frage doch dort einmal oder schau nach, ob dort nicht schon deine Lösung gepostet wurde.
Frage 25:
 
[SPIELE] - Wie speichere ich meinen Spielfortschritt?
Viele Spiele speichern die Spielstände völlig automatisch über Cookies. Allerdings musst du sichergestellt haben, dass dein Browser auch Cookies akzeptiert bzw. dass dein Anti-Viren-Programm Cookies zulässt. Bitte überprüf das doch mal. Einige Titel wie Goodgame Empire und Dorfleben speichern den Spielfortschritt dagegen über den Spielernamen/den Spieler-Account im jeweiligen Spiel. In dem Fall könntest du sogar den Rechner wechseln und dein Spielfortschritt wäre gespeichert. Bedenke aber bitte, dass nicht jedes Spiel einen Fortschritt speichert. Das liegt im Ermessen der Entwickler.

Wie ihr Cookies in eurem Browser aktiviert, wird euch hier erklärt.
Frage 26:
 
[SPIELE] - Wie erhalte ich die Favoriten-Spiele?
Die Favoriten-Funktion kannst du in drei einfachen Schritten kaufen.
1. Klicke auf deinen Namen oben rechts auf der SpielAffe-Seite
2. Klicke im Menü in der oberen Bildschirmhälfte auf Shop
3. Käufe im Shop für 50 Affengeld die Favoriten-Funktion. Anschließend kannst du dir deine Lieblingsspiele direkt über dem Spiele-Fenster zu deinen Favoriten wählen. Du findest sie anschließend im Favoriten-Menü in deinem Profil.
Frage 27:
 
[SPIELE] - Ich habe ein Problem mit Dorfleben, Galaxy Fun, Goodgame-Spielen oder Titeln von Zylom. Was soll ich tun?
Wende dich bei Fragen oder Problemen zu oben genannten Spielen bitte direkt an die Entwickler. Die Email-Adressen lauten:

Plinga / Dorfleben: support (at) plinga (punkt) com
Goodgame Studios: support(at) goodgamestudios (punkt) com
Zylom: support (at) zylom (punkt) com
Frage 28:
 
[SPIELE] - Was ist die Galerie-Funktion und wie funktioniert sie?
Bei der Galerie-Funktion handelt es sich um eine Funktion auf SpielAffe, bei der ihr in ausgewählten Spielen Bilder abspeichern könnt.
Diese Bilder werden in eurem Profil (unter dem Menüpunkt Galerie) und bei dem jeweiligen Spiel abgespeichert.

Die Bilder können von anderen Usern bewertet und kommentiert werden.

Ihr erkennt Galerie-Spiele am Galerie-Button auf dem Start-Bild des jeweiligen Spiels. Das Speichern der Galerie-Bilder ist übrigens ganz einfach: In den Galerie-Spielen findet ihr einen “Speichern”-Button, über den ihr eure Wunsch-Bilder speichern könnt - z.B. eure aufwendig gestalteten Kostüme in Schminkspielen.

Wenn ihr mal ein Bild erstellt habt, was euch gar nicht gefällt, könnt ihr dies jederzeit entfernen. Eine entsprechende Möglichkeit findet ihr bei euren eigenen Bildern direkt unter den Bildern.
Frage 29:
 
[COMMUNITY] - Was ist Affengeld und wie bekomme ich es?
Affengeld ist die Währung in der SpielAffe.de-Community. Man verdient es, indem man als registriertes Mitglied auf SpielAffe.de spielt - Affengeld kann nicht durch echtes Geld gekauft werden.

Die Summe an Affengeld, die man nach dem Spielen erhält, hängt von diversen Faktoren ab; zum Beispiel die Ziele, die man im Spiel erreicht.
Registrierte Nutzer werden für eine Anmeldung auf dem SpielAffe-Portal mit einer geringen Menge Affengeld belohnt. Wenn man genug Affengeld gesammelt hat, kann man es im Shop wieder ausgeben. Für das Affengeld kann man dann Funktionen freischalten, wie z.B. das Versenden von Gästebucheinträgen.
Frage 30:
 
[COMMUNITY] - Wie funktioniert das mit den Freundschaftsanfragen?
Für Freundschaftsanfragen musst du zunächst einmal auf den Namen eines SpielAffe-Mitglieds klicken. Anschließend kannst du auf der linken Seite unter dem Avatar / Userbild den Punkt “Freunde werden” auswählen. Darüber hinaus kannst du in drei einfachen Schritten auch Freunde von Dir zu SpielAffe einladen, die noch kein Mitglied bei SpielAffe sind.

1. Dazu klickst du oben rechts auf Dein Profil. Danach findest du in der Mitte des Bildschirms Dein Profilmenü (Mein Profil, Punkteverlauf, Lobe, Shop, etc.).
2. Hier findest du auch den Punkt Freunde. Nachdem du hier drauf geklickt hast, kannst du ein Stück weiter unten den Punkt “Freunde einladen” finden.
3. Hier kannst du nun eine Email an Deine Freunde schicken, und Sie auf SpielAffe einladen.

Du kannst Freundschaftsanfragen folgendermaßen akzeptieren:
1. Klicke auf deinen Profilnamen oben rechts auf der SpielAffe-Seite
2. Anschließend klickst du auf Freunde in der Mitte des Bildschirms
3. Und danach auf Anfragen (etwas tiefer)
4. Neben dem Namen von Deiner Freundschaftsanfrage kannst du nun über das Häckchen die Freundschaftsanfrage annehmen oder über das X ablehnen. Über das Kästchen kannst du auch mehrere auswählen, die du akzeptieren möchtest. Diese kannst du dann über den Button "Alle Markierten annehmen" unten auf der Seite akzeptieren.

Freundschaftsanfrage stellen:



Freunde einladen:



Freundschaftsanfragen akzeptieren:

Frage 31:
 
[COMMUNITY] - Wie schreibe ich Gästebucheinträge und Nachrichten?

Gästebuch-Einträge
  • Ruf das Profil aus, in dessen Gästebuch Du eine Nachricht hinterlassen willst. Unten rechts auf der Profilseite findest Du das Gästebuch.
  • Unter dem Gästebuch findest Du ein Feld, in dass Du neue Gästebucheinträge schreiben kannst.
  • Dafür musst Du allerdings erst Rang 7 erreicht haben, dann kannst Du Dir die Funktion im Shop freischalten.
  • Du kannst übrigens auf diese Art und Weise auch in Dein eigenes Gästebuch schreiben, in dem Du auf Deinen eigenen Namen oben rechts auf dem Bildschirm klickst.
Nachrichten:
  • Klicke auf den Namen des Users, dem Du eine Nachrichten schreiben möchtest.
  • Unter dem Profilbild auf der linken Seite findest Du ein kleines Menü mit dem Punkt “Nachricht senden”. Anschließend öffnet sich ein kleines Fenster, in das Du Deine Nachricht tippen und auf senden klicken kannst.Wenn du schon eine Nachricht bekommen hast, kannst du einfach auf die Nachricht drauf klicken. Es öffnet sich nun ein neues Feld, indem du antworten kannst. Vergiss nicht am Ende auf Senden zu klicken.
  • Für private Nachrichten musst Du erst Rang 8 erreichen und die Funktion im Shop in Deinem Profil kaufen.
Frage 32:
 
[COMMUNITY] - Wie erhalte ich Erfahrungspunkte?
Du erhältst Erfahrungspunkte und Affengeld, indem Du möglichst aktiv in der SpielAffe.de-Community bist.

Dabei erhältst Du unterschiedlich viele Punkte, z.B. für:
- Das Spielen von Spielen
- Das Besuchen von Profilen
- Gästebucheinträge
- Lobe
- Kommentare usw.

Sprich: Je aktiver Du bist, desto eher steigst du auf.
Frage 33:
 
[COMMUNITY] - Wie funktioniert das mit den Smileys?
Smileys musst du dir zunächst im Shop kaufen. Anschließend kannst du sie bei Nachrichten, Gästebucheinträgen und Kommentaren einfach einfügen. Das geschieht in dem du die Smileys einfach aus einer Liste auswählst. Bitte bedenke, dass du bei Kommentaren zunächst auf das Smiley-Symbol klicken musst, damit sich die Liste öffnet.





Frage 34:
 
[TECHNIK] - Spiel XY geht nicht! / Warum habe ich Anzeige-Probleme auf SpielAffe?
Wenn die Spiele auf SpielAffe nicht richtig angezeigt werden oder du nur einen blauen Bildschirm siehst, liegt das ganz häufig an veralteter Software.Für SpielAffe brauchst du folgende kostenlose Software:Darüber hinaus kann es helfen, einmal den Cache deines Browsers zu löschen. Wie das funktioniert, erfährst du hier:
//hilfe.spielaffe.de/support/solutions/articles/71912-so-l-scht-ihr-den-cache-eures-browsers

Probier bei anhaltenden Problemen bitte auch einmal einen anderen Browser aus:

Google Chrome:
//www.google.de/chromeWir empfehlen für SpielAffe den Einsatz des Google Chrome, da dieser sich selbstständig aktualisiert und den für SpielAffe nötigen Flash-Player direkt mitbringt.

Mozilla Firefox:
//getfirefox.com

Safari:
//www.apple.com/de/safari/download/
Auf dieser Seite kannst du zudem überprüfen, ob der Mozilla Firefox die aktuellsten Version von Flash, Shockwave und Java einsetzt.

Internet Explorer:
//windows.microsoft.com/de-DE/internet-explorer/products/ie/home

Sollten die Probleme weiterhin bestehen, stehen wir unter hilfe(at)spielaffe.de jederzeit für weitere Fragen zur Verfügung.
Frage 35:
 
[TECHNIK] - Ich erhalte keine Emails von SpielAffe - woran liegt das?
In Deinem SpielAffe.de-Profil kannst Du in den Einstellungen angeben, für welche Ereignisse Du E-Mail-Benachrichtigungen erhalten möchtest. Passe diese Einstellungen an, um über die gewünschten Ereignisse informiert zu werden (siehe Bild). Weitere Gründe, warum du keine Emails von SpielAffe erhältst, findest du unter dem Bild.



Wenn Du keine E-Mails von SpielAffe.de erhältst kann das viele Gründe haben. Als erstes solltest Du prüfen, ob Du Dich in Dein E-Mail-Postfach einloggen kannst. Wenn das möglich ist solltest Du sicherstellen, dass unsere E-Mails nicht automatisch in Deinen Spam-Ordner verschoben wurden. Weiter darf das Postfach natürlich nicht voll sein. Wenn Du ausreichend Platz in Deinem Postfach hast, solltest Du die Adresse mitglied (at) spielaffe (punkt) de in Dein Adressbuch aufnehmen – das verhindert, dass unsere E-Mails automatisch in Deinem Spam-Ordner landen. Wenn Du dann weiterhin keine E-Mails von SpielAffe.de erhältst, solltest Du Deinen Anbieter kontaktieren und Dir dort Informationen einholen.
Frage 36:
 
[TECHNIK] - Was sind eigentlich Flash-Spiele?
Unsere Leidenschaft! Abgesehen davon handelt es sich bei Flash-Games um Spiele, die mit der internetbasierten Grafiktechnologie Flash programmiert werden. Der zum Spielen benötigte Flash Player ist in den meisten Computern schon enthalten oder kann ansonsten innerhalb weniger Minuten installiert werden. Flash ermöglicht es, die Spiele direkt im Webbrowser zu spielen, ohne Download oder Installation. Die Bezeichnung „Flash-Spiele“ bezieht sich also hauptsächlich auf den technologischen Hintergrund.
Frage 37:
 
[TECHNIK] - Ist mein PC bei der Nutzung von SpielAffe.de eigentlich sicher?
Definitiv! Viren haben bei uns keine Chance. SpielAffe.de ist effektiv gegen virtuelle Krankheitserreger jeglicher Art geschützt. Und damit ist auch die Nutzung völlig gefahrlos.

Sollten Sie sich in unserer Community anmelden wollen, brauchen wir dafür einige persönliche Daten von Ihnen. Wenn Sie sich fragen, was wir mit diesen Informationen machen, dann können wir Sie beruhigen: nichts. Die persönlichen Angaben, die Sie bei der Registrierung auf SpielAffe.de (wie z.B. Angabe Ihrer E-Mail-Adresse) machen, werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Wir können so lediglich sicherstellen, dass sich User mit einer echten E-Mail-Adresse anmelden.

Ähnlich verhält es sich auch mit den freiwilligen persönlichen Angaben in Ihrem eigenen Profil. Sie dienen ausschließlich dazu, dass unsere Community-Mitglieder untereinander ein bißchen was über die anderen erfahren können. Sie sehen also, Ihre Daten sind bei uns absolut sicher.
Frage 38:
 
[TECHNIK] - So löscht ihr den Cache eures Browsers
Wenn ihr Darstellungsprobleme auf SpielAffe habt oder ein Spiel nicht startet kann das Problem auch am Cache eures Browsers liegen. Dort speichert euer Browser Daten zwischen, um Internetseiten schneller zu laden. Manchmal kommt es hier aber zu Konflikten, sodass ihr euren Browser-Cache löschen müsst. Unten erklären wir euch, wie ihr den Cache für die gängigsten Browser löschen könnt.

Internet Explorer
  1. Internet Explorer starten
  2. Klickt oben rechts im Browser auf "Extras" (Alt + x).
  3. Klickt in der Menüleiste auf "Sicherheit" und "Browserverlauf löschen...".
  4. Ein Fenster mit dem Titel "Browserverlauf löschen" erscheint.
  5. Klickt an, welche gespeicherten Daten ihr löschen wollt. Wenn ihr SpielAffe.de als Favorit gespeichert habt, deaktiviert das Häkchen bei "Bevorzugte Websitedaten beibehalten" und klickt anschließend auf "Löschen". Anschließend ist Ihr Cache geleert.
  6. Startet bitte den PC neu und ruft SpielAffe.de erneut auf. Die Probleme sollten verschwunden sein. Bei anhaltenden Problemen kontaktiert den SpielAffe-Support unter hilfe@spielaffe.de
Mozilla Firefox
  1. Startet den Mozilla Firefox.
  2. Klickt auf "Extras" und "Neueste Chronik löschen...".
  3. Ein Fenster mit dem Titel "Neueste Chronik löschen" erscheint. Wählt im Auswahlfenster "Alles" aus.
  4. >Unter "Details" könnt ihr wählen welche gespeicherten Daten ihr löschen wollt. Aktiviert das Häkchen bei "Cache".
  5. Klickt anschließend auf "Jetzt löschen". Anschließend ist euer Cache geleert.
  6. Startet bitte den PC neu und ruft SpielAffe.de erneut auf. Die Probleme sollten verschwunden sein. Bei anhaltenden Problemen kontaktiert den SpielAffe-Support unter hilfe@spielaffe.de
Google Chrome
  1. Startet den Google Chrome.
  2. Klickt auf der rechten Seite neben der Adressleiste auf das Einstellungs-Symbol (drei Linien), dann auf den Menüeintrag "Tools" und "Browserdaten löschen...".
  3. Ein Fenster mit dem Titel "Browserdaten löschen" erscheint. Wählt "Gesamter Zeitraum" und "Cache löschen" aus.
  4. Klickt auf "Browserdaten löschen". Anschließend sind deine Cachedaten gelöscht.
  5. Startet bitte den PC neu und ruft SpielAffe.de erneut auf. Die Probleme sollten verschwunden sein. Bei anhaltenden Problemen kontaktiert den SpielAffe-Support unter hilfe@spielaffe.de.
Frage 39:
 
[TECHNIK] - Wie aktiviere ich die Cookies in meinem Browser?
Ein Cookie ist eine Text-Datei welche vom Browser abgespeichert wird und Informationen enthält. Für das Abspeichern von Spielständen einiger Spiele sowie für das korrekte Einloggen auf SpielAffe werden Cookies benötigt. Bitte stellt daher sicher, dass euer Browser Cookies akzeptiert.

So aktiviert ihr die Cookies in eurem Browser:

Mozilla Firefox (ab Version 20):
  • Klickt in der Menüleiste auf Firefox und anschließend auf Einstellungen.
  • Dort klickt ihr auf den Tab “Datenschutz” und schaut unter Chronik nach.
  • Im Feld “Firefox wird eine Chronik” wählt ihr “nach benutzerdefiniterten Einstellungen anlegen” aus.
  • Darunter aktiviert ihr die Punkte “Cookies akzeptieren” und “Cookies von Drittanbietern akzeptieren”
  • Wiederum darunter könnt ihr auswählen, wie lange die Cookies gespeichert werden sollen. Bitte wählt hier aus “bis sie nicht mehr gültig sind”.
  • Bitte deaktivert das Feld “Die Chronik löschen, wenn Firefox geschlossen wird”
  • Klickt auf “OK” um alle Einstellungen zu speichern und das Fenster zu schließen.

Internet Explorer (ab Version 9):
  • Klickt auf das Zahnradsymbol / das Extra-Symbol neben der Adressleiste
  • Klickt auf Internetoptionen
  • Klickt auf Datenschutz
  • Klickt auf Sites
  • Gebt im Feld “Adresse der Website” //www.spielaffe.de ein und klickt auf “Zulassen”
  • Klickt abschließend zweimal auf "OK"!

Google Chrome (ab Version 26):
  • Klickt auf das Symbol mit den drei horizontalen Strichen neben der Eingabeleiste für die Internetadressen oben rechts im Browser.
  • Klickt auf Einstellungen
  • Klickt auf “Erweiterte Einstellungen Anzeigen” ganz unten.
  • Geht in das Feld Datenschutz und klickt dort auf Inhaltseinstellungen.
  • Wählt unter dem Punkt “Cookies” aus: “Speicherung lokaler Daten zulassen”
  • Klickt auf “Fertig” und schließt die Einstellungen

Safari (ab Version 6):
  • Klickt in der Menüleiste auf Safar
  • Klickt auf Einstellungen
  • Klickt auf Datenschutz
  • Geht zum Feld Cookies blockieren und wählt “Nie”
  • Ihr könnt das Fenster nun schließen.


Bitte stellt sicher, dass ihr euch mit keinem Browser im Privat-, Inkognito-, oder Unsichtbar-Modus befindet. In diesen Modi werden keine Cookies gespeichert.

Weiterhin können auch Anti-Viren-Programme und Cleaner-Programme Cookies löschen oder blockieren. Solltet ihr solche Programme auf eurem Rechner installiert haben, kontrolliert bitte auch hier die Programm-Einstellungen.
Frage 40:
 
[TECHNIK] - Spiel XY geht nicht: Welchen Browser empfehlt ihr?

Android:
Die meisten Probleme treten auf älteren Smartphones und Tablets auf. Wenn die Hardware nicht zu schwach ist, hilft aber häufig bereits der Umstieg auf einen guten Browser. Wir empfehlen hier den Google Chrome-Browser. Ihr könnt den Google Chrome kostenlos unter diesem Link aus dem Google Play-Store laden. Ab Android 4.4 ist Google Chrome als Standardbrowser vorinstalliert.

iOS (iPod / iPhone / iPad):
Unter iOS-Geräten empfehlen wir den Einsatz des Standardbrowsers “Safari”. Dieser ist auf allen iOS-Geräten vorinstalliert und der schnellste und zuverlässigste Browser. Alternativ könnt ihr auch hier den Google Chrome verwenden.

Ihr erkennt die Browser an folgenden Icons:

Google Chrome:


Apple Safari (unter iOS 7):
Frage 41:
 
[TECHNIK] - Mein Browser stürzt immer ab, was kann ich tun?
Wenn euer Browser oder andere Apps immer abstürzen, kann dies daran liegen, dass der Arbeitsspeicher eures Smartphones oder Tablets voll ist. Gerade ältere Geräte verfügen nur über einen kleinen Arbeitsspeicher und sind demzufolge häufiger von dem Problem betroffen. Hier kann es helfen, andere geöffnete Apps zu schließen.

Android:
Wie ihr Apps unter Android schließt variiert von Gerät zu Gerät, von Hersteller zu Hersteller und von Android-Version zu Android-Version. Deswegen können wir hier leider keine allgemeingültige Erklärung abgeben, wie ihr Anwendungen auf eurem Gerät schließt. Generell findet ihr den Task Manager zum Schließen von Anwendungen in den Einstellungen eures Android-Gerätes. Eine gute Erklärung wie ihr Apps unter Android beendet inklusive erklärenden Bildern findet ihr hier.

iOS (iPod / iPhone / iPad):
Unter iOS 7 könnt ihr durch doppeltes Drücken auf die Home-Taste die aktuell geöffneten Anwendungen aufrufen. Durch Wischen nach oben könnt ihr die einzelnen Anwendungen beenden.
Frage 42:
 
[SPIELE] - Smarty Bubbles und andere Spiele laden nicht oder nur unvollständig. Was ist da los?
Viele Spiele - unter anderem auch Smarty Bubbles - müssen Daten in den lokalen Browser-Speicher schreiben, um zu funktionieren. Solltet ihr auf eurem iPod Touch, eurem iPhone oder iPad den "Privat"-Modus aktiviert haben, ist das nicht mehr möglich und das Spiel funktioniert nicht mehr. Dies ist eine Besonderheit von iOS, Android-Spieler sind von diesem Phänomen nicht betroffen. iOS-Spieler sollten also darauf achten, SpielAffe nicht im "Privat"-Modus anzusurfen. Wie ihr den "Privat"-Mode eures Browsers aktiviert und deaktiviert, könnt ihr unten an den Screenshots erkennen.

Frage 43:
 
[SPIELE] - Ich habe Ton-Probleme / Mein Spiel hat keine Musik - was kann ich tun?
Bei dieser Problematik müsst ihr verschiedene Dinge beachten: Zunächst einmal solltet ihr hier die ganz banalen Dinge beachten, wie die Lautstärke-Tasten an eurem Gerät zu benutzen, um lauter (oder leiser) zu machen. Bei iOS-Geräten sollte die Taste zum Stumm-Schalten an der Geräte-Seite geprüft werden.

Weiterhin kommt es im mobilen Bereich tatsächlich vor, dass Spiele einfach gar keinen Sound besitzen. Leider ist es für einen normalen Spieler äußerst schwierig festzustellen, ob das Spiel keinen Ton besitzt oder ein Problem vorliegt. Manchmal kann auch ein Neustart des Gerätes helfen.

Unter Android gibt es noch ein typisches Problem im Zusammenspiel mit dem Chrome-Browser: Die Lautstärke kann bei einigen Spielen nicht beliebig beeinflusst werden. Insbesondere kann der Ton nicht auf "lautlos" heruntergeregelt werden. Es handelt sich um ein bekanntes Problem, das nur unter Chrome und Android und nur bei einigen Spielen auftritt. Eine Lösung hierfür gibt es leider nicht. Der Grund hierfür liegt in der Vielfalt der Geräte und Betriebssystem-Varianten im Android-Markt. Die Entwickler können ihre Spiele einfach nicht unter allen möglichen Bedingungen testen.
Frage 44:
 
[COMMUNITY] Wie melde ich von einem Handy oder Tablet unpassende Inhalte?
Ein Meldebutton existiert in der mobilen Version bisher nicht.
Willst du unpassende Inhalte melden, schreibe eine Mail an hilfe(at)spielaffe.de mit dem Namen des Nutzers, den du melden möchtest und dem Tag und der Uhrzeit des Beitrags, wenn du uns diese geben kannst, sowie den Inhalt, den du melden möchtest.
Frage 45:
 
[PROFIL] Wie ändere ich meine Mailadresse?
Deine Email-Adresse kannst du in deinen Einstellungen ganz unkompliziert selbst ändern.

1. Klicke auf deinen Usernamen oben rechts auf SpielAffe 2. Klicke auf den Menübutton oben in der Mitte, direkt unter dem Button "Nachrichten":



3. Wähle den Menüpunkt "Einstellungen" aus:



4. Gib bei "E-Mail Adresse" und "E-Mail Adresse wiederholen" (Pfeil 1) deine neue Mailadresse ein und bestätige die Eingabe mit deinem "Passwort" (Pfeil 2).



5. Klicke direkt unter den drei ausgefüllten Zeilen auf "Speichern".
Frage 46:
 
[PROFIL] Wie ändere ich mein Passwort?
Dein Passwort kannst du in deinen Einstellungen ganz unkompliziert selbst ändern.

1. Klicke auf deinen Usernamen oben rechts auf SpielAffe
2. Klicke auf den Menübutton oben in der Mitte, direkt unter dem Button "Nachrichten":



3. Wähle den Menüpunkt "Einstellungen" aus:



4. Gib bei "Altes Passwort" dein bisheriges, bei "Neues Passwort" dein künftiges, gewünschtes Passwort ein (Pfeil 1) und bestätige deine Eingabe, indem du dein neues Passwort erneut eingibst (Pfeil 2).



5. Klicke direkt unter den drei ausgefüllten Zeilen auf "Speichern".
Frage 47:
 
[PROFIL] Wie logge ich mich aus?
1. Klicke auf deinen Usernamen oben rechts auf SpielAffe
2. Klicke auf den Menübutton oben in der Mitte, direkt unter dem Button "Nachrichten":



3. Klicke den Button "Logout" an:

Frage 48:
 
Meine Frage ist nicht unter den "Lösungen" dabei oder wurde nicht ausreichend beantwortet. Wie erreiche ich euch?
Bevor du den Support kontaktierst, frage doch einmal bei unseren Moderatoren und Administratoren nach. Häufig können sie dir schnell und unkompliziert weiterhelfen.

Klicke hier um eine Frage an unseren Support zu stellen oder schreibe uns per Email an: hilfe@spielaffe.de
Frage 49:
 
Ich bin mit einer Maßnahme eines Moderators oder Administrators nicht einverstanden. An wen wende ich mich?
Unser Team ist handverlesen und wird so ausgesucht, dass seine Mitglieder den Aufgaben, die eine so große Community wie SpielAffe.de mit sich bringt, stets voll gewachsen sind.
Sollte es jedoch einmal zu Missverständnissen oder Problemen mit einem Teammitglied kommen, darf sich der betroffene Spieler jederzeit per Mail an jochen.winter(at)spielaffe.de oder
per SpielAffe-PN an "SpielAffe-Team" wenden.
 
 
Weitere Fragen?
Dann schreib uns an:
hilfe [ at ] spielaffe.de
SpielAffe verwendet Cookies, um die Website fortlaufend verbessern zu können
OK