}
78%
Wie gefällt Dir das Spiel?
36  x bewertet

Scratcharia

Ran an Schwert und Spitzhacke! 

Scratcharia - bauen, graben, kämpfen! 

Scratcharia ist ein cooles Geschicklichkeitsspiel ähnlich dem beliebten Terraria, in dem du jede Menge Abenteuer beim Bauen und Kämpfen erleben kannst.

Wie schon im Spielklassiker Minecraft bewegst du dich auch in Scratcharia in einer pixeligen Welt, die du selbst gestalten kannst. Allerdings wimmelt es hier auch von seltsamen Monstern und so liegt der Fokus auch auf den Kämpfen gegen gefährliche Gegner und dem Meistern von heiklen Situationen. Wenn es in Scratcharia Nacht wird, kannst du auch schon mal auf eine Horde Zombies und fliegende Dämonenaugen stoßen und auch am Tag wirst du schnell weiteren fieses Monstern begegnen.

Außer den flauschigen Kaninchen und anderen harmlosen Tieren wie Schmetterlingen und Eichhörnchen solltest du dich vor allem in Acht nehmen, das sich bewegt. Auch die bunten Schleimtropfen entpuppen sich schnell als aggressive Angreifer, die du mit deinen Waffen bekämpfen kannst. Aber keine Sorge, es stehen dir zu Beginn eine ganze Reihe von Leben zur Verfügung, mit denen du ziemlich weit kommen kannst.

Erweitere dein Inventar nach und nach, indem du Rohstoffe sammelst und sie zu nützlichen Dingen zusammenbaust und lerne die ganze Welt von Scratcharia kennen!

Spiele im Single oder Multiplayer und erkunde die geheimnisvollen Pixel-Welten von Scratcharia!

So spielst du Scratcharia

Kombiniere Maus und Tasten, um Werkzeuge und Waffen zu benutzen und dich an der Oberfläche und im Untergrund zu bewegen. Wenn du dabei eine Rüstung anhast, bist du besser gegen die Monster geschützt. Unter Wasser kannst eine Zeit lang die Luft anhalten, bis die Luftbläschen unter den Lebensherzen verbraucht sind.

  • Mit WASD kannst du Laufen und Springen. 
  • Mit E kannst du das Inventar öffnen oder schließen und dort Dinge zusammenstellen.
  • Mit 1 bis 8 kannst du bei geschlossenem Inventar Waffen und Werkzeuge auswählen. Ein Schwert wirst du dort ebenso finden wie eine Spitzhacke. Rüste dich weiter aus und entdecke auch mal die magischen Waffen für dich.
  • Mit der Maus kannst du Dinge benutzen, also hinlegen, graben, schlagen und angreifen.
  • Mit T kannst du sprechen.

Tipps und Tricks - so gestaltest du deine Welt

Wie schon in Terraria kannst du auch in diesem Abenteuerspiel jede Menge bauen und dir dabei die Monster vom Leib halten. Sammle soviele Informationen wie möglich über die aufregende Welt von Scratcharia, um möglichst lange zu überleben.

  • Baue die unterschiedlichen Blöcke mit der Spitzhacke oder dem Bohrer ab. Einige Blöcke wie die unter Bäumen, Moos, einer Truhe oder einem Altar können erst abgebaut werden, wenn die Gegenständ entfernt wurden. Mit dem Hammer kannst du Blöcke auch zerteilen.
  • Baue Dinge nicht nur zusammen, indem du das Inventar öffnest, sondern nutze auch die Baustationen wie die Sägemühle, die Werkbank und den Schmelzofen.
  • Nehme dich vor den unterschiedlichen Monstern in Acht und kenne ihr Territorium. Die Mumien leben zum Beispiel in der Wüste, der lila Schleim im Wald und Seelenfresser tauchen durch Infektionen auf. Zombies wirst du nur in der Nacht begegnen.
Mehr Spiele von Griffpatch   

Weitere kostenlose Abenteuerspiele für Meister an der Spitzhacke

Wenn dir Scratcharia Spaß gemacht hat, dann spiele doch auch mal Mine Clone, Pickcrafter und Worldcraft.

Und jetzt auf ins Land der Schleimmonster und Dämonen! Behaupte dich in der feindlichen Umgebung und baue dein eigenes Territorium auf. Spiele jetzt Scratcharia kostenlos online auf SpielAffe.de!

Werbung

x

Scratcharia

Ran an Schwert und Spitzhacke! 
Werbung
Kommentare unserer User
Kommentare werden geladen...
Ladevorgang
Informationen zum Spiel
Scratcharia

Scratcharia

Spielaufrufe:
6.292
Online seit:
2|1.1|0.2|0|1|7
Entwickler:

Scratcharia - bauen, graben, kämpfen! 

Wenn es in Scratcharia Nacht wird, kannst du auch schon mal auf eine Horde Zombies und fliegende Dämonenaugen stoßen und auch am Tag wirst du schnell weiteren fieses Monstern begegnen.

Außer den flauschigen Kaninchen und anderen harmlosen Tieren wie Schmetterlingen und Eichhörnchen solltest du dich vor allem in Acht nehmen, das sich bewegt. Auch die bunten Schleimtropfen entpuppen sich schnell als aggressive Angreifer, die du mit deinen Waffen bekämpfen kannst. Aber keine Sorge, es stehen dir zu Beginn eine ganze Reihe von Leben zur Verfügung, mit denen du ziemlich weit kommen kannst.

Erweitere dein Inventar nach und nach, indem du Rohstoffe sammelst und sie zu nützlichen Dingen zusammenbaust und lerne die ganze Welt von Scratcharia kennen!

Spiele im Single oder Multiplayer und erkunde die geheimnisvollen Pixel-Welten von Scratcharia!

So spielst du Scratcharia

Kombiniere Maus und Tasten, um Werkzeuge und Waffen zu benutzen und dich an der Oberfläche und im Untergrund zu bewegen. Wenn du dabei eine Rüstung anhast, bist du besser gegen die Monster geschützt. Unter Wasser kannst eine Zeit lang die Luft anhalten, bis die Luftbläschen unter den Lebensherzen verbraucht sind.

  • Mit WASD kannst du Laufen und Springen. 
  • Mit E kannst du das Inventar öffnen oder schließen und dort Dinge zusammenstellen.
  • Mit 1 bis 8 kannst du bei geschlossenem Inventar Waffen und Werkzeuge auswählen. Ein Schwert wirst du dort ebenso finden wie eine Spitzhacke. Rüste dich weiter aus und entdecke auch mal die magischen Waffen für dich.
  • Mit der Maus kannst du Dinge benutzen, also hinlegen, graben, schlagen und angreifen.
  • Mit T kannst du sprechen.

Tipps und Tricks - so gestaltest du deine Welt

Wie schon in Terraria kannst du auch in diesem Abenteuerspiel jede Menge bauen und dir dabei die Monster vom Leib halten. Sammle soviele Informationen wie möglich über die aufregende Welt von Scratcharia, um möglichst lange zu überleben.

  • Baue die unterschiedlichen Blöcke mit der Spitzhacke oder dem Bohrer ab. Einige Blöcke wie die unter Bäumen, Moos, einer Truhe oder einem Altar können erst abgebaut werden, wenn die Gegenständ entfernt wurden. Mit dem Hammer kannst du Blöcke auch zerteilen.
  • Baue Dinge nicht nur zusammen, indem du das Inventar öffnest, sondern nutze auch die Baustationen wie die Sägemühle, die Werkbank und den Schmelzofen.
  • Nehme dich vor den unterschiedlichen Monstern in Acht und kenne ihr Territorium. Die Mumien leben zum Beispiel in der Wüste, der lila Schleim im Wald und Seelenfresser tauchen durch Infektionen auf. Zombies wirst du nur in der Nacht begegnen.

Weitere kostenlose Abenteuerspiele für Meister an der Spitzhacke

Wenn dir Scratcharia Spaß gemacht hat, dann spiele doch auch mal Mine Clone, Pickcrafter und Worldcraft.

Und jetzt auf ins Land der Schleimmonster und Dämonen! Behaupte dich in der feindlichen Umgebung und baue dein eigenes Territorium auf. Spiele jetzt Scratcharia kostenlos online auf SpielAffe.de!

15-3.0
SpielAffe verwendet Cookies, um die Website fortlaufend verbessern zu können