77%
Wie gefällt Dir das Spiel?
96  x bewertet

Fliegende Farm

Lass den Roboter ernten! 

Fliegende Farm - lasse den Roboter säen und ernten!

Fliegende Farm ist ein beliebtes Managementspiel, in dem du zusammen mit dem genialen Erfinder Barney und seinem Roboter Marvin einen fliegenden Bauernhof bewirtschaften kannst.

Lerne in dieser Kurzversion des Spielehits den visionären Farmer und seinen mechanischen Gehilfen kennen und meistert die Farmarbeit im Handumdrehen. Hier darf nach Herzenslust gesät, geerntet und gefüttert werden.

Du behältst bei all den spannenden Tätigkeiten stets den Überblick und weist genau, was in welcher Reihenfolge getan werden muss? Finde es heraus und erledige zusammen mit Barneys neuesten Erfindung, dem Farmroboter Marvin, die anfallenden Aufgaben.

Produziere jede Menge Heuballen, Milch und Mehl und zeige aller Welt, was für einen tollen Roboter der Professor gebaut hat!

So spielst du The Flying Farm Lite

Gras für die Kühe und Getreide für die Mehlproduktion wachsen auf der Fliegenden Farm besonders gut. Baue diese Rohstoffe an, um sie weiterzuverarbeiten oder zu verfüttern.

  • Klicke auf die Objekte, die Marvin benutzen soll und dann auf den Platz, zu dem er sie bringen darf. Klicke zum Beispiel die Grassaat an und dann auf das Feld, auf dem sie ausgestreut werden soll oder den Futtertrog, der gefüllt werden kann.
  • Ernte fertige Produkte wie Gras, Getreide oder auch Milch und bringe sie zu Barney, der im Toilettenhäuschen sitzt, um deinen Arbeitsauftrag abzuarbeiten.
  • Bringe Getreide auch zur Mühle oder Gras zur Heuballenmaschine, um sie in der erforderlichen Menge zu verarbeiten.

Die Studentin Heather arbeitet ebenfalls auf der Fliegenden Farm und kümmert sich um Pflanzen und Tiere.

Mehr Spiele von Somnabule   

Lerne im zweiten Teil von Fliegende Farm einen ihrer Schützlinge, die Kuh Daisy, kennen und erfülle auch ihre Bedürfnisse nach Wasser und Futter, damit sie gesund bleibt und viel Milch gibt. 

Tipps und Tricks für gesunde Pflanzen und Kühe

Auch wenn du schnell bist und immer den Überblick behältst, kann bei der Farmarbeit etwas schiefgehen - nutze dann die dir zur Verfügung stehenden Werkzeuge oder Medizin.

  • Gras ist sehr genügsam, aber andere Pflanzen verrotten, wenn du zu lange mit der Ernte wartet. Dann bekommst du zwar nichts, aber Barney räumt das Feld ab, damit du es wieder neu bepflanzen kannst.
  • Mit der Schaufel kannst du ein Feld umgraben, um etwas anderes darauf anzupflanzen.
  • Du kannst die empfindliche Maschine reparieren, wenn du sie kaputt geht. Benutze dazu den Werkzeugkasten.
  • Wenn die Kuh Daisy krank wird, kannst du sie mit dem Medikit-Notfallkoffer behandeln.

Weitere kostenlose Farmspiele für ambitionierte Manager und Managerinnen

Wenn dir Fliegende Farm gefallen hat, dann spiele doch auch mal Verrückte Farm Pizza-Party, Verrückte Farm und Frenzy Farm 2.

Und jetzt ran an Heu und Stroh! Spiele Fliegende Farm kostenlos online auf SpielAffe.de!

Werbung

x

Fliegende Farm

Lass den Roboter ernten! 
Werbung
Kommentare unserer User
Kommentare werden geladen...
Ladevorgang
Informationen zum Spiel
Fliegende Farm

Fliegende Farm

Originalname:
The Flying Farm Lite
Spielaufrufe:
9.733
Online seit:
2|3.0|4.2|0|1|7
Entwickler:

Fliegende Farm - lasse den Roboter säen und ernten!

Finde es heraus und erledige zusammen mit Barneys neuesten Erfindung, dem Farmroboter Marvin, die anfallenden Aufgaben.

Produziere jede Menge Heuballen, Milch und Mehl und zeige aller Welt, was für einen tollen Roboter der Professor gebaut hat!

So spielst du The Flying Farm Lite

Gras für die Kühe und Getreide für die Mehlproduktion wachsen auf der Fliegenden Farm besonders gut. Baue diese Rohstoffe an, um sie weiterzuverarbeiten oder zu verfüttern.

  • Klicke auf die Objekte, die Marvin benutzen soll und dann auf den Platz, zu dem er sie bringen darf. Klicke zum Beispiel die Grassaat an und dann auf das Feld, auf dem sie ausgestreut werden soll oder den Futtertrog, der gefüllt werden kann.
  • Ernte fertige Produkte wie Gras, Getreide oder auch Milch und bringe sie zu Barney, der im Toilettenhäuschen sitzt, um deinen Arbeitsauftrag abzuarbeiten.
  • Bringe Getreide auch zur Mühle oder Gras zur Heuballenmaschine, um sie in der erforderlichen Menge zu verarbeiten.

Die Studentin Heather arbeitet ebenfalls auf der Fliegenden Farm und kümmert sich um Pflanzen und Tiere.

Lerne im zweiten Teil von Fliegende Farm einen ihrer Schützlinge, die Kuh Daisy, kennen und erfülle auch ihre Bedürfnisse nach Wasser und Futter, damit sie gesund bleibt und viel Milch gibt. 

Tipps und Tricks für gesunde Pflanzen und Kühe

Auch wenn du schnell bist und immer den Überblick behältst, kann bei der Farmarbeit etwas schiefgehen - nutze dann die dir zur Verfügung stehenden Werkzeuge oder Medizin.

  • Gras ist sehr genügsam, aber andere Pflanzen verrotten, wenn du zu lange mit der Ernte wartet. Dann bekommst du zwar nichts, aber Barney räumt das Feld ab, damit du es wieder neu bepflanzen kannst.
  • Mit der Schaufel kannst du ein Feld umgraben, um etwas anderes darauf anzupflanzen.
  • Du kannst die empfindliche Maschine reparieren, wenn du sie kaputt geht. Benutze dazu den Werkzeugkasten.
  • Wenn die Kuh Daisy krank wird, kannst du sie mit dem Medikit-Notfallkoffer behandeln.

Weitere kostenlose Farmspiele für ambitionierte Manager und Managerinnen

Wenn dir Fliegende Farm gefallen hat, dann spiele doch auch mal Verrückte Farm Pizza-Party, Verrückte Farm und Frenzy Farm 2.

Und jetzt ran an Heu und Stroh! Spiele Fliegende Farm kostenlos online auf SpielAffe.de!

12-3.0